Montage

Tannus Reifen kann man anhand der Anleitung selbst montieren. Für Kunden, die einfach aufsitzen und losfahren wollen, bieten wir auch einen Montageservice.

Schritt 1 Packungsinhalt

Prüfen Sie zuerst, ob alle benötigten Teile enthalten sind.


DEALER TOOLS
Tannus Tires Installation

Reifen

Tannus Tires Installation

Pins

Tannus Tires Installation

Montagewerkzeug

Schritt 2 Richtige Pingröße auswählen

Die einfache Methode: Wie nachstehend abgebildet, einfach den Pin über die Felge legen und eine Länge wählen, die die Maulweite der Felge ein wenig überragt.


Tannus Tires Installation


So prüfen Sie die Maulweite der Felge

01 Tannus Tires Installation Die Maulweite ist seitlich auf der Felge angegeben.
Z.B.: 622x15 entspricht einer 15C-Felge

02 Siehe Abbildung, falls Sie die Felgenmaulweite selbst messen möchten.
Z.B.: Felge mit der Aufschrift 622x15

So wählen Sie die richtigen Pins: Damit die Pins in die Felge passen, müssen Sie zunächst die Felgenmaulweite prüfen.

Siehe dazu Schritt 7 Auswahltabelle Felgen und Pins.

Allgemein sollten die Pins um 3,5 mm länger sein als die gemessene Felgenmaulweite, aber es gibt Ausnahmen. In solchen Fällen können Sie mit einem um 2,5 mm oder um 4,5 mm längeren Pin testen, ob dieser ordnungsgemäß einrastet. (Siehe dazu den Verweis 1 – Auswahltabelle Pins.)

Diese Anleitung bezieht sich auf die Reifenmontage auf Drahtreifenfelgen; eine Montage auf Felgen für schlauchlose Laufräder wird nicht empfohlen.

Prüfmethode durch direktes Einfügen des Pins – Pin mit einer Spitzzange festhalten und drehen.


Tannus Tires Installation


Tannus Tires Installation

Schritt 3 Montage

Allenfalls vorhandenes Felgenband entfernen, da sonst der neue Reifen möglicherweise nicht in die Felge passt.


Nachdem Sie die richtige Pingröße ausgewählt haben, stecken Sie die Pins in die dafür vorgesehen Löcher im Reifen. Achten Sie darauf, dass der abgerundete Teil entsprechend der Form der Pinlöcher nach unten weist.


Tannus Tires Installation

There are several methods to insert pins into tire as shown below.

Tannus Tires Installation

Nachdem Sie die Pins in den Reifen gesteckt haben, können Sie den Reifen über die Felge ziehen. Diesen Arbeitsschritt können Sie vereinfachen, indem Sie zuerst einen oder zwei Pins fixieren.

Tannus Tires Installation

Restliche Pins in die Felge einsetzen. Die Pins mit der Spitze des Montagewerkzeugs in die Felge drücken.

Tannus Tires Installation

Das Werkzeug in einem Winkel von 70 bis 80 Grad aufrecht halten und kräftig nach unten drücken. Wenn Sie ein Klickgeräusch hören, ist der Pin ordnungsgemäß in der Felge eingerastet.

Tannus Tires Installation

Sie können das Werkzeug auch anders benutzen. Dabei müssen Sie die Spitze genau umgekehrt ausrichten. In vielen Fällen ist diese Methode aufgrund der Hebelwirkung effizienter.

Tannus Tires Installation

Schritt 4 Kontrolle nach der Montage

01: Überprüfen Sie die Reifenflanken und drücken Sie etwaige hervorstehende Pins erneut in die Felge. Andernfalls ist der Reifen nicht ordnungsgemäß fixiert.


Tannus Tires Installation

02: Verlauf prüfen: Halten Sie das Laufrad nach der Reifenmontage aufrecht und prüfen Sie den geraden Verlauf des Reifens. Gegebenenfalls müssen Sie den Reifen zentrieren.


Tannus Tires Installation

Schritt 5 Reifen entfernen



01 Drücken Sie die Spitze des Montagewerkzeugs in den Zwischenraum zwischen zwei Pins und hebeln Sie den Reifen von der Felge. Danach das Werkzeug kräftig unter den Reifen drücken.


Tannus Tires Installation

02 Schieben Sie das Montagewerkzeug ca. zur Hälfte unter dem Reifen durch und drehen Sie es langsam mit beiden Händen.


Tannus Tires Installation

03 Langsam und kräftig drehen, bis die Pins mit einem Klickgeräusch aus der Felge ausrasten.


Tannus Tires Installation

01 Drücken Sie die Spitze des Montagewerkzeugs in den Zwischenraum zwischen zwei Pins und hebeln Sie den Reifen von der Felge. Danach das Werkzeug kräftig unter den Reifen drücken.


Tannus Tires Installation

02 Scheiden Sie an dieser Stelle den Reifen durch und ziehen Sie ihn von der Felge ab.


Tannus Tires Installation


Schritt 6 Reinigung und Pflege

Flecken und Verschmutzungen können Sie mit einem feuchten Tuch oder einem Reifenreiniger leicht entfernen.

Tannus Tires Installation
Tannus Tires Installation
Tannus Tires Installation

Schritt 7 Auswahltabelle Felgen und Pins

Die zueinander passenden Reifen, Felgen und Pinlängen können Sie der nachstehenden Tabelle entnehmen.

Mit jedem Tannus Reifen werden zwar Pins in passender Länge mitgeliefert, aber wir bieten auch separat erhältliche Sonderlängen für Spezialfelgen.

Reifengröße Reifengewicht Felge
(für Drahtreifen)
Empfohlene Pinlänge
(mm)
Pinlänge für Spezialfelge
(mm)
700x40C (40-622) 19C 22.5 -
20C 23.5 -
21C 24.5 -
700x32C (32-622) 18C 21.5 -
19C 22.5 -
20C 23.5 -
700x28C (28-622) 14C 17.5 -
15C 18.5 -
16C 19.5 -
700x23C (23-622) 13C - 16.5
14C 17.5 -
15C 18.5 -
26"x1 3/8" (35-590) 18C 21.5 -
19C 22.5 -
20C 23.5 -
26"x1.75" (35-559) 17C - 20.5
18C 21.5 -
19C 22.5 -
20C 23.5 -
26"x1 3/8" (35-559) 13C - 16.5
14C 17.5 -
15C 18.5 -
24"x1.75" (44-507) 17C - 21.5
18C 22.5 -
19C 23.5 -
20C 24.5 -
20"x1 1/8" (28-451) 13C - 16.5
14C 17.5 -
15C 18.5 -
24"x1.50" (40-540) 19C 22.5 -
20C 23.5 -
21C 24.5 -
22"x1.50" (40-501) 19C 22.5 -
20C 23.5 -
21C 24.5 -
20"x1.50" (40-406) 19C 22.5 -
20C 23.5 -
21C 24.5 -
18"x1.50" (40-355) 19C 22.5 -
20C 23.5 -
21C 24.5 -
16"x1.50" (40-349) 19C 22.5 -
20C 23.5 -
21C 24.5 -
16"x1.50" (40-305) 19C 22.5 -
20C 23.5 -
21C 24.5 -
20"x1.25" (40-406) 17C 21.5 -
18C 22.5 -
19C 23.5 -
20C - 24.5
16"x1.25" (32-349) 17C 21.5 -
18C 22.5 -
19C 23.5 -
20C - 24.5
16"x1.25" (32-305) 17C 21.5 -
18C 22.5 -
19C 23.5 -
20C - 24.5